Vertex II Röntgengerät - Qualität auf höchstem Niveau

Die Qualität unserer Produkte steht für uns an erster Stelle. Um dem „0 Fehler Prinzip“ Rechnung zu tragen, investieren wir regelmäßig in die Ausstattung der Qualitätssicherung. 

Mit der Investition in unser neues Vertex II Röntgengerät ist es möglich, Produkt-Inspektionen auf höchstem Niveau zerstörungsfrei durchzuführen. Das Röntgengerät wird von uns u.a. eingesetzt, um die Qualität von umspritzten Kabeln, vergossenen Sensoren und Schalter, versteckten Beschädigungen an Kabeln und Leitungen zu erkennen und dadurch zu vermeiden. Außerdem setzen wir unser neues Röntgengerät zur zerstörungsfreien serienbegleitenden Prüfung sowie zur Endkontrolle von Serienprozessen ein.

Das Vertex II verbessert sämtliche internen Kontroll- und Prüfabläufe, das Ergebnis sind dauerhaft niedrige PPM Raten bei unseren Kunden.